Einwohnermeldeamt Bochum

Einwohnermeldeamt Bochum Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Einwohnermeldeamt Bochum Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Meldeamt, Meldestelle, Bürgeramt, Bürgerbüro, Bürgerservice in Bochum
Das Einwohnermeldeamt Bochum ist als städtische Behörde Anlaufstelle für diejenigen Personen, die ihren ersten oder zweiten Wohnsitz in der Ruhrstadt haben. Wie überall in Deutschland ist das Einwohnermeldeamt Teil des kommunalen Bürgeramtes. Jeder Einwohner, der neu in Bochum zuzieht, innerhalb des Stadtgebiets von Bochum seinen Wohnsitz wechselt oder von Bochum wegzieht, muss sich auf dem Einwohnermeldeamt anmelden, ummelden oder abmelden. Zudem ist das Einwohnermeldeamt Bochum für die Ausstellung von Reisepässen, Personalausweisen und weiteren Dokumenten und Urkunden zuständig.

Einwohnermeldeamt Bochum Rathaus

Willy-Brandt-Platz 2-6
44787 Bochum

Telefon: 0234 / 910-19-50
Fax: 0234 / 910-981-15
E-Mai: buergerbuero-mitte@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Fehler melden




 

Einwohnermeldeamt Bochum Gerthe

Heinrichstr. 42
44805 Bochum

Telefon: 0234 / 910-92-22
Fax: 0234 / 910-92-99
E-Mail: buergerbuero-gerthe@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Fehler melden

 

Einwohnermeldeamt Bochum im Strassenverkehrsamt

Bulksmühle 17
44809 Bochum

Telefon: 0234 / 910-82 82 (Call-Center)
Fax: 0234 / 910-82 11
E-Mail: strassenverkehrsamt@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr*
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr**
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr**
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr
*ab 16:00 Uhr nur Termin
**ab 14:00 Uhr nur Termin
Fehler melden
 

Einwohnermeldeamt Bochum Langendreer

Carl-von-Ossietzky-Platz 1
44892 Bochum

Telefon: 0234 / 910-94-99
Fax: 0234 / 910-94-84
E-Mail: buergerbuero-langendreer@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr
Fehler melden
 

Einwohnermeldeamt Bochum Querenburg

Querenburger Höhe 256
44801 Bochum

Telefon: 0234 / 910-91-22
Fax: 0234 / 910-91-35
E-Mai: buergerbuero-querenburg@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Fehler melden
 

Einwohnermeldeamt Bochum Wattenscheid

Friedrich-Ebert-Str. 7
44866 Bochum

Telefon: 0234 / 910-62-00
Fax: 0234 / 910-62-01
E-Mail: buergerbuero-wattenscheid@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Fehler melden
 

Einwohnermeldeamt Bochum Weitmar

Hattinger Str. 389
44795 Bochum

Telefon: 0234 / 910-89-88
Fax: 0234 / 910-89-99
E-Mail: amt17SW@bochum.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Fehler melden
 

Bochum gehört zu den Großstädten im Ruhrgebiet und hat einschließlich sämtlicher Stadtteile knapp unter 374.000 Einwohner. Neben der Hauptstelle hat Bochum eigene Meldebehördern in Bürgerämtern in weiter vom Zentrum entfernten Stadtteilen wie Gerthe und Langendreer, Wattenscheid und Weitmar sowie Querenburg. Prinzipiell kann sich allerdings jeder Bürger in Bochum in einem Stadtteil seiner Wahl anmelden, auch dann, wenn der eigene Wohnsitz in einem anderen Stadtteil von Bochum liegt. Alle Einwohner Bochums vom Neugborenen an müssen auf dem Einwohnermeldeamt als offizieller Meldebehörde registriert sein. Auch Personen, die ihren Zweitwohnsitz in Bochum haben, müssen sich ofiziell mit diesem bei der Kommune anmelden. Da Bochum zudem mit der Ruhr-Universität und ihren mehr als 36.000 Studenten eine der größten Hochschulen in der Region hat, sind auch diese mit einem ersten oder zweiten Wohnsitz in Bochum gemeldet. Der erste oder zweite Wohnsitz in Bochum wird zudem in den Personalausweis eingetragen.

Weitere Ämter in Bochum
Jobcenter Bochum
Einwohnermeldeamt
Standesamt Bochum
Zulassungsstelle Bochum
Familienkasse Bochum
Agentur für Arbeit Bochum
Ausländerbehörde Bochum
Sozialamt Bochum

Umzugsfirmen, Halteverbote und Wunschkennzeichen in Bochum
Umzugsunternehmen Bochum
Halteverbot Bochum
Wunschkennzeichen Bochum

Fehler melden

Welcher Fehler ist vorhanden?

Auf welcher Seite befindet sich der Fehler?
(URL: z.B. http://www.umzugsvergleich.de/sozialamt/sozialamt-pforzheim.html)

Letzte Aktualisierung 13.02.2017