Einwohnermeldeamt Bonn

Einwohnermeldeamt  Bonn Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Einwohnermeldeamt Bonn Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Meldeamt, Meldestelle, Bürgeramt, Bürgerbüro, Bürgerservice in Bonn
Die Stadt Bonn ist Bestandteil des Regierungsbezirks Köln. Die, bis 1990, ehemalige Bundeshauptstadt zählt rund 328.000 Einwohner, zur Ordnung und Übersicht müssen diese natürlich in der Stadt Bonn gemeldet sein. Da kommt das Einwohnermeldeamt Bonn ins Spiel. Das Einwohnermeldeamt ist die Ansammlung von Informationen rund um die Bürger der Stadt Bonn und übt Dienstleistungen, für die Bürger, in den Bereichen Pässe und Bescheinigungen aus. Andere Bezeichnung für das Einwohnermeldeamt sind beispielsweise Bürgerbüro, Servicepunkt, Kundenzentrum oder Bürgerservice. Offiziell heißt diese Behörde in Deutschland allerdings Meldebehörde.

Einwohnermeldeamt Bonn Stadthaus

Berliner Platz 2
Stadthaus
53111 Bonn
Telefon: 0228 / 77-66-77
Fax: 0228 / 77-21-80 0228 / 77-20-50 (Passstelle)
E-Mai: buergeramt.bonn.amt33@bonn.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 16:00 Uhr*
Mittwoch: 08:00 – 16:00 Uhr*
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr
* ab 13.00 Uhr ausschließlich telefonische Servicezeit

Einwohnermeldeamt Bonn Bad Godesberg

Kurfürstenallee 2-3
53177 Bonn
Telefon: 0228 / 77-66-77 & -77-51-28
Fax: 0228 / 77-45-66
E-Mail: buergeramt.badgodesberg.amt33@bonn.de

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr


Einwohnermeldeamt Bonn Beuel


Friedrich-Breuer-Str. 65
53225 Bonn
Telefon: 0228 77 – 66 77 oder -51 29
Fax: 0228 77 48 80
E-Mail: buergeramt.beuel.amt33@bonn.de

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Zu den Aufgabenfeldern und Funktionen des Einwohnermeldeamtes gehören verschiedenste Tätigkeiten. Am meisten wird wohl die Dienstleistung der An-, Ab- und Ummeldung
Nicht direkt mit den Bürger hat das Führen der Bevölkerungsstatistik zu tun. Diese ist allerdings eine Grundlage für jeden einzelnen Bezirk innerhalb eines Regierungsbezirks.

Letzte Aktualisierung 12.12.2014