Einwohnermeldeamt Herne

Einwohnermeldeamt Herne Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Einwohnermeldeamt Herne Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Meldeamt, Meldestelle, Bürgeramt, Bürgerbüro, Bürgerservice in Herne
Das Stadtgebiet Hernes setzt sich aus vier Stadtbezirken zusammen. Diese sind der Stadtbezirk Wanne mit den Ortsteilen Crange und Wanne, Stadtbezirk Eickel mit den Ortsteilen Eickel, Röhlinghausen und Wanne-Süd, der Stadtbezirk Herne-Mitte mit den Ortsteilen Baukau, Holsterhausen, Mitte und Süd sowie der Stadtbezirk Sodingen mit den Ortsteilen Börnig, Holthausen, Horsthausen und Sodingen. Mit den beiden Bürgerzentren Friedrich-Ebert-Platz 5 in Herne-Mitte sowie dem Rathaus Wanne bietet die Stadt seinen Bürgern die Möglichkeit alle wichtigen Behördengänge wohnortnah zu erledigen.

Einwohnermeldeamt Herne Mitte
Friedrich-Ebert-Platz 5
44623 Herne

Telefon: 02323 161-633
Fax: 02323 162-331
E-Mai: einwohneramt@herne.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 15:30 Uhr
Dienstag: 08:00 – 15:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 14:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Fehler melden




Einwohnermeldeamt Herne Wanne
Rathausstraße 6
44649 Herne

Telefon: 02323 / 163-076
Fax: 02323 / 163-564
E-Mail: einwohneramt@herne.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 15:30 Uhr
Dienstag: 08:00 – 15:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 14:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Hierzu gehören im Rahmen des Einwohnerwesens folgende Leistungen:

• Führung des Melderegisters
• An-, Ab- und Ummeldungen
• Änderung des Wohnungsstatus (Haupt- oder Nebenwohnsitz)
• Auskünfte aus dem Melderegister
• Bescheinigungen aus dem Melderegister
• Ausstellen von Personalausweisen, Pässen und Kinderreisepässen, einschließlich
Gültigkeitsbeschränkungen
• Ausstellen von vorläufigen Ausweisdokumenten
• Beglaubigungen von Abschriften, Kopien und Unterschriften
• Ausstellung von Untersuchungsberechtigungsscheinen nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz
• Entgegennahme von Anträgen auf Erteilung von Führungszeugnissen und Auszügen aus dem Gewerbezentralregister
• Bearbeitung von Anträgen auf Auskunftssperren
• Wehrerfassung

Im Rahmen der Bürgerberatung stehen Ihnen die Bürgerzentren für die folgenden Anliegen zur Verfügung:

• Auskünfte und Beratung aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung
• Ausstellung und Verlängerung von Fischereischeinen
• Ausgabe von Parkberechtigungen für Schwerbehinderte
• Annahme von Anträgen nach dem Schwerbehindertengesetz
• Verlängerung von Schwerbehindertenausweisen
• An- und Abmeldungen zur Hundesteuer
• Vermittlung von Sperrmüllterminen
• Entgegennahme von Anzeigen für besonders geschützte Tiere und Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
• Entgegennahme von Beschwerden

Mit „Wir für Sie“ kommt der Bürgerservice auch zu Ihnen nach Hause. Sollte es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, die Bürgerzentren aufzusuchen, können sie zahlreiche Dienstleistungsangebote bei einem Besuch durch einen Bürgerberater erledigen. Die Bürgerberatung kommt ebenso in Seniorenheime und -zentren, wo auch die Anwohner der Stadt gern ihre Anliegen vortragen können.

Zuständig hierfür ist der Fachbereich Bürgerdienste. In Herne arbeiten zwei Bürgerzentren als kompetente Verwaltungszentren. Das Bürgerzentrum am Friedrich-Ebert-Platz 5 ist zuständig für die Stadtbezirke Herne-Mitte und Sodingen. Dieses Verwaltungsgebäude ist seit den 30-er Jahren Teil des schönen westfälischen Behördenplatzes, zu dem auch das Rathaus gehört. Das Wanner Rathaus als weiteres Bürgerzentrum der Stadt beherbergte bis zur Vereinigung von Wannen-Eickel und Herne die Stadtverwaltung. Bis heute sind hier Teile der Verwaltung untergebracht. Der Bau stammt aus dem Jahre 1905 und ist im Stil der Neurenaissance gehalten.

Weitere Ämter in Herne
Jobcenter Herne
Einwohnermeldeamt
Standesamt Herne
Zulassungsstelle Herne
Agentur für Arbeit Herne
Ausländerbehörde Herne
Sozialamt Herne

Fehler melden

Welcher Fehler ist vorhanden?

Auf welcher Seite befindet sich der Fehler?
(URL: z.B. http://www.umzugsvergleich.de/sozialamt/sozialamt-pforzheim.html)

Letzte Aktualisierung: 12.09.2018