Familienkasse Bautzen

Familienkasse Bautzen
Bild: Familienkasse Bautzen - Öffnungszeiten

Aufgaben der Familienkasse

Eine der wichtigsten Aufgaben der Familienkasse in Bautzen ist die Berechnung und die Auszahlung von Kindergeld an Antragsteller. Hierfür vereinbart man am besten einen Termin und lässt sich von den netten Mitarbeitern beraten. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Aber auch auf der Internetseite der Familienkasse kann man sich über Neuigkeiten informieren, wichtige Informationen einholen und sogar Anträge herunter laden. Allerdings ist es immer besser einen Termin zu vereinbaren, da somit unangenehme und zeitraubende Wartezeiten entfallen. Des Weiteren gehört auch der Familienausgleich zu den Schwerpunkten der Familienkasse. Ihre Aufgabe besteht darin die genaue Bearbeitung durchzuführen. Das Bundeskindergeldgesetz und das Einkommenssteuergesetz bilden hierfür die Grundpfeiler. Die Richtlinien dafür erhält die Familienkasse vom Bundeszentralamt für Steuern und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die freundlichen Mitarbeiter der Familienkasse in Bautzen stehen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Über Bautzen

Die Stadt Bautzen liegt in Ostsachsen am Ufer der Spree. Mit 40.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt der Oberlausitz. Sie bildet außerdem das politische und kulturelle Zentrum der Sorben. Und das obwohl die Sorben hier nur eine Minderheit von 5-10 Prozent der Bevölkerung ausmachen. Nur circa 50 km von Dresden entfernt befindet sich Bautzen in unmittelbarer Nähe zur Talsperre Bautzen. Im Jahr 1002 wurde Bautzen das erste Mal erwähnt. Die Einwohner von Bautzen sind vorwiegen evangelisch oder ohne jegliche Konfession. Zudem beherbergt die Stadt die größte evangelische Gemeinde in Sachsen, die Kirchgemeinde St. Petri. Die katholische Gemeinde St. Petri hingegen gehört zum Bistum Dresden-Meißen. Beide Gemeinden teilen sich den Petridom. Er ist Deutschlands älteste und größte Simultankirche. Bautzen verfügt aber auch über einige sehr sehenswerte Museen, wie das Museum der Stadt Bautzen oder das Sorbische Museum. Im Sorbischen Museum gibt es Ausstellungen, die über die Sprache, das Brauchtum, die Lebensart und die Kunst der Sorben informieren. Im Domstift St. Petri direkt hinter dem Dom befindet sich die Domschatzkammer. Hier kann man spezielle Werke religiöser Kunst besichtigen. Ein weiteres bedeutendes Museum ist das Senfmuseum Bautzen. Über historische Senfexponate bis hin zur Geschichte der Bautzener Senfproduktion wird hier alles rund um das Thema Senf gezeigt. Sehenswert ist auch das barocke Rathaus der Stadt. Vom Marktplatz aus hat man einen guten Blick auf die verschiedenen Uhren des Rathausturms. Auch viele noch gut erhaltene Bürgerhäuser im Barockstil befinden sich am Markt. Am Hauptmarkt befindet sich aber auch das Gewandhaus der Stadt. Es ist der Ort, wo viele verschiedene kulturelle und künstlerische Veranstaltungen stattfinden. Bautzen trägt wegen seiner vielen Türme auch den Beinamen Stadt der Türme.



Öffnungszeiten Familienkasse Bautzen

Familienkasse Bautzen (Sachsen)

Neusalzaer Straße 2
02625 Bautzen
Telefon: 0800 4 5555 30
Fax: 03591 / 661878
E-Mail (Kindergeld): Familienkasse-Sachsen.F11@arbeitsagentur.de
E-Mail (Kindergeld für über-und zwischenstaatliches Recht Polen und Tschechien): Familienkasse-Sachsen.F31@arbeitsagentur.de
E-Mail (Kinderzuschlag): Familienkasse-Sachsen.F41@arbeitsagentur.de

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 - 13:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr


Größere Kartenansicht
Familienkasse Bautzen - (Sachsen)

Keine Votes 0 0 5 1