KFZ Zulassungsstelle Wiesbaden

KFZ Zulassungsstelle Wiesbaden - © Marius Graf - Fotolia.com

KFZ Zulassungsstelle Wiesbaden – © Marius Graf – Fotolia.com

Jeder Bürger ist mindestens einmal in seinem Leben auf einer KFZ Zulassungsstelle gewesen. Viel Aufwand ist von Vornherein notwendig, um alle nötigen Papiere beisammen zu haben. Aber damit Wiesbadener Bürger wissen, was und in welchem Umfang die KFZ Zulassungsstelle bearbeitet, erhalten Sie hier einen Überblick.

Kfz-Zulassungsstelle Wiesbaden
Stielstr. 3
65201 Wiesbaden-Schierstein

Telefon: 0611 / 31-8342
Fax: 0611 / 31-3966
E-Mai: fahrerlaubnisbehoerde@wiesbaden.de

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr
Samsatg: 09:00 – 12:00 Uhr




Karte – KFZ Zulassungsstelle Wiesbaden

Größere Kartenansicht

Die Dienstleistungen der KFZ Zulassungsstelle
Zu den allgemeinen Dienstleistungen gehören unter anderem Führerschein erstmalig ausstellen oder erweitern lassen. Zum anderen aber auch die Adress- oder Namensänderung der Fahrzeugpapiere. Ziehen Sie um oder heiraten, so werden diese Datenänderungen nicht nur in Ihren Ausweisen geändert sondern auch in Ihren Fahrzeugpapieren. Eine Ersatzausstellung des Führerscheins wegen Verlust oder Diebstahls ist ebenfalls möglich. Bewohnerparkausweise beantragen Sie genauso auf der Zulassungsstelle wie einen internationalen Führerschein. Wunschkennzeichen oder Ausfuhrkennzeichen erhalten Sie ebenso dort. Wenn Sie für Ihr Kind das Begleitende Fahren ab 17 beantragen möchten, so ist dies auch möglich. Auf der Zulassungsstelle erhalten Sie die Auskunft über ein Kennzeichen. Sobald Sie technische Änderungen an Ihrem Fahrzeug vornehmen, so müssen diese Änderungen eingetragen werden. Diese Eintragung nimmt die Zulassungsstelle vor. Um in (Groß)-städten fahren zu dürfen, brauchen Sie eine Feinstaubplakette für Ihr Fahrzeug. Diese erhalten Sie gegen Entgelt. Ausländische Mitbürger, aus der EU oder nicht EU lassen Ihren Führerschein auf der Zulassungsstelle umschreiben. Führerscheine der Klassen C und D werden nach bestimmten Jahren verlängert. Diese Verlängerung nimmt die Zulassungsstelle vor. Kraftfahrzeuge werden auch hier zugelassen oder außer Betrieb gesetzt. Benötigen Sie ein Kurzzeitkennzeichen oder soll Ihr Kraftfahrzeug innerhalb der Bundeslandgrenze ohne Nummernschildwechsel umgemeldet werden? Dies ist ebenso möglich wie eine Ummeldung des Kraftfahrzeugs und Wohnsitzes. Meldebestätigungen werden bei Ihrer Zulassungsstelle Wiesbaden ausgestellt. Auch eine Melderegisterauskunft ist hierbei möglich. Schwerbehinderte Menschen erhalten an dieser Stelle Parkerleichterungen. Übermittlungssperren werden von der Zulassungsstelle auch eingerichtet.

Über die folgende Homepage erhalten Bürger Informationen, welche Anträge oder Formulare nötig sind, wie hoch die Kosten sind und an was gedacht werden muss:
http://www.wiesbaden.de/vv/oe/07/34/141010100000002555.php#tab-produkte

Die KFZ Zulassungsstelle Wiesbaden bietet für Behinderte weitere Dienste an. Spezielle Hilfestellungen für Behinderte leisten die Mitarbeiter der Zulassungsstelle. Darüber hinaus stehen Behindertenparkplätze zur Verfügung. Zudem ist auch ein barrierefreier Zugang zur Zulassungsstelle Wiesbaden und zu den Innenräumen möglich. Ein behindertengerechtes WC ist ebenfalls vorhanden.

Bei Fragen zu besonderen Formularen oder Auskünften ist die Zulassungsstelle Wiesbaden nicht nur telefonisch erreichbar, sondern auch über eine eigens eingerichtete Email-Adresse.

Alles in allem bietet die Zulassungsstelle Wiesbaden einen Rundum-Service für Ihre Bürger. Hierbei werden auch behinderte Menschen besonders berücksichtigt.

Weitere Ämter in Wiesbaden
Jobcenter Wiesbaden
Einwohnermeldeamt Wiesbaden
Standesamt Wiesbaden
Zulassungsstelle
Agentur für Arbeit Wiesbaden
Ausländerbehörde Wiesbaden
Familienkasse Wiesbaden
Sozialamt

Umzugsfirmen, Halteverbote und Wunschkennzeichen in Wiesbaden
Umzugsunternehmen Wiesbaden
Halteverbot Wiesbaden
Wunschkennzeichen Wiesbaden

Letzte Aktualisierung 30.09.2019