DSL-Anbieter Wechsel

DSL-Anbieter Wechsel
Seitdem die Telekom nicht mehr das alleinige Monopol auf Telekommunikationsleistungen hat, entstehen immer mehr Unternehmen, die DSL-Tarife anbieten. Zahlreiche Preis-/Leistungsunterschiede können einem die Wahl des passenden Tarifs dabei bisweilen ziemlich schwer machen. Um im Tarif-Dschungel und dem Angebots-Wirrwarr nicht den Überblick zu verlieren und auch tatsächlich den DSL-Anbieter mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis zu finden, sollte man die Hilfe unseres Anbieter-Vergleichs in Anspruch nehmen! Füllen Sie dazu einfach folgendes Formular aus.



DSL-Anbieter Wechsel – Tarife vergleichen<


Welche Optionen habe ich beim DSL-Anbieter Wechsel
Wir zeigen Ihnen alle verfügbaren DSL-Anbieter Ihrer Region an und ermöglichen Ihnen eine detaillierte Übersicht über Preis, Geschwindigkeit, Vertragslaufzeit sowie alle enthaltenen Leistungen. Die tabellarische Darstellung macht es Ihnen leicht, mögliche Tariffallen und versteckte Details zu entlarven und das für Sie am besten geeigneten Tarifmodell zu finden. Wir greifen dazu auf eine Datenbank mit über 200 DSL Tarifen zurück und zeigen Ihnen stets topaktuell alle Kosten auf einen Blick im direkten Vergleich.

Große Unterschiede beim DSL-Anbieter Wechsel
Gerade beim Internetanschluss gilt: Billig heißt nicht immer auch gut! Bevor man sich also für den billigsten Tarif entscheidet, sollte man sich wirklich exakt über die enthaltenen Leistungen und Tarifdetails informieren, um nicht im Nachhinein eine böse Überraschung zu erleben, denn häufig steckt der Teufel im Detail! Ein scheinbar günstiges Angebot ist vielleicht nur deshalb günstig, da es eine langsame Verbindung enthält, man mehr als ein Mal vor dem PC sitzt und das langsame Aufbauen der Seiten oder die nicht enden wollende Downloadzeit einer Datei verflucht. Neben Geschwindigkeit sollten zudem auch immer Service, Vertragsdauer und Grundgebühren genau beleuchtet und in die Entscheidung für oder gegen einen Anbieter mit einbezogen werden! So gibt es gerade bei den Vertragslaufzeiten große Unterschiede! Einige Anbieter schließen Verträge von bis zu 2 Jahren ab, andere wiederum ermöglichen es Ihren Kunden den Vertrag jederzeit mit einer bestimmten Frist zum Monatsende zu kündigen.

Vor einem Wechsel muss stets die Kündigungsfrist beim aktuellen Anbieter beachtet werden. Die Kündigung selbst übernimmt jedoch in der Regel Ihr neuer DSL-Anbieter, der sich nach Vertragsabschluss umgehend mit Ihrem alten Anbieter in Verbindung setzt und alle weiteren Formalitäten für Sie erledigt. Ein Wechsel sollte ungefähr 3 Wochen vor Beginn der Kündigungsfrist beim alten Anbieter durchgeführt werden, so dass alle nötigen Schritte eingeleitet und Sie rechtzeitig vom neuen Anbieter mit DSL versorgt werden können.