Einwohnermeldeamt Salzgitter  Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com
Einwohnermeldeamt Salzgitter Öffnungszeiten © inamoomani fotolia.com

Meldeamt, Meldestelle, Bürgeramt, Bürgerbüro, Bürgerservice in Salzgitter
Beim Einwohnermeldeamt Salzgitter kann der Personalausweis beantragt oder verlängert werden, der Reisepass ausgestellt und Kinderreisepässe beantragt werden. Hier muss sich auch jeder Bürger, der innerhalb Salzgitters umgezogen oder neu dazugezogen ist, ummelden bzw. anmelden. Bei der Ummeldung oder Anmeldung ist es möglich, gegen eine geringe Gebühr eine Auskunftssperre für die eigene Anschrift ausstellen zu lassen. Bei der Ummeldung kann auch gleich der KFZ- Schein umgeändert werden.

Einwohnermeldeamt Salzgitter Bad
Marktplatz 11
38259 Salzgitter

Telefon: 05341 / 839-207-0
Fax: 05341 / 839-490-9
E-Mail: buergercenter@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:30 – 12:30 Uhr
Dienstag: 08:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 – 12:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 – 12:30 Uhr

Fehler melden




Einwohnermeldeamt Salzgitter Lebenstedt
Joachim-Campe-Str. 6-8
38226 Salzgitter

Telefon: 05341 / 839-381-2
Fax: 05341 / 839-491-6
E-Mail: buergercenter@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr


Einwohnermeldeamt Salzgitter auf einer größeren Karte anzeigen

Das Einwohnermeldeamt ist sehr kundenfreundlich gestaltet, hinter großen Glastüren sind die Bürotische des Großraumbüros symmetrisch aneinander gereiht und es ist sehr gepflegt. Besucher mit einem Anliegen müssen nicht lange warten, sie ziehen eine Nummer und werden bereits nach kurzer Zeit aufgerufen. Die Mitarbeiter des Einwohnermeldeamtes sind sehr freundlich und beraten den Kunden gerne in allen Angelegenheiten. Sofern bestimmte Ausstellungen oder Unterlagen beim Einwohnermeldeamt kostenpflichtig sind, können diese Kosten auch unbar mit der EC- Karte bezahlt werden. Bearbeitungsstände von neu beantragten Ausweisen können online abgefragt werden, dafür braucht es die Pin, die der Mitarbeiter dem jeweiligen Kunden ausgehändigt hat. Außerdem sind im Einwohnermeldeamt Karten für verschiedene Veranstaltungen der Stadt Salzgitter erhältlich sowie Werbematerialien. Wer beglaubigte Abschriften oder Unterschriften braucht, kann sich hier ebenfalls melden. Über die Abgabe von Fundsachen kann sich im Einwohnermeldeamt jeder informieren, der etwas in der Stadt oder in Geschäften verloren hat.

Salzgitter, eine Stadt im Norden Niedersachsens, ist eine sehr kinderfreundliche und umweltbewusste Stadt. Industriell ist sie der Standort der wichtigen Preussag Stahl Werke sowie des VW Werkes. Kulturell hat Salzgitter eine Menge zu bieten, u.a. das historische Museum Schloss Salder in Salzgitter Salder, seine dazugehörige Mühle, das Schloss Oelber am weißen Berge sowie die Wasserburg in Salzgitter Gebhardshagen. Salzgitter hat über 31 Stadtteile, die mitunter sehr weitläufig sind. In die Bildung investiert der Bürgermeister Frank Klingebiel eine ganze Menge. Es gibt mehrere Ganztagsschulen, Berufsfachschulen, und so gut wie jedes Kind bekommt einen Krippen- bzw. Kindergartenplatz. Auf grüne Flächen in der Innenstadt wird viel Wert gelegt, die unzähligen Grünanlagen werden stets gepflegt und es werden immer mehr. Viele Feste geben Familien und Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Angefangen bei der Automeile, über das Osterfest, das einem Rummel gleicht bis zum romantischen Herbstmarkt.

Weitere Ämter in Salzgitter
Jobcenter Salzgitter
Einwohnermeldeamt
Standesamt Salzgitter
Zulassungsstelle Salzgitter
Agentur für Arbeit Salzgitter
Ausländerbehörde Salzgitter
Sozialamt Salzgitter

Umzug in Salzgitter
Umzugsunternehmen Salzgitter

[contact-form-7 id=“14371″ title=“Fehler melden“]

Letzte Aktualisierung 22.05.2017