KFZ Zulassungsstelle Hamm - © Marius Graf - Fotolia.com
KFZ Zulassungsstelle Hamm – © Marius Graf – Fotolia.com

Die KFZ Zulassungsstelle in Hamm ist der Straßenverkehrsbehörde untergeordnet. Desgleichen wird die Zulassungsstelle auch als Führerscheinstelle bezeichnet. Da sie keine eigenständige Organisation ist, teilt sie sich die Aufgaben mit der Kommunalbehörde. Zusätzlich ist die KFZ Zulassungsstelle Hamm für die Anordnung von Verkehrsbeschränkungen maßgebend. Dazu zählt die Organisation von Sperrungen, Umleitungen oder Einbahnstraßen im Straßenverkehr.

Kfz-Zulassungsstelle Hamm Mitte
Theodor-Heuss-Platz 16
59065 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 / 17-2990
E-Mai: ba-mitte@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr




Kfz-Zulassungsstelle Hamm Bockum-Hövel
Teichweg 1
59075 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 / 17-2960
E-Mai: ba-bockum-hoevel@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr

Kfz-Zulassungsstelle Hamm Heessen
Bockelweg 1
59073 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 17-109710
E-Mai: ba-heessen@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr

Kfz-Zulassungsstelle Hamm Herringen
Dortmunder Str. 245
59077 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 / 17-2952
E-Mai: ba-herringen@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr

Kfz-Zulassungsstelle Hamm Pelkum
Kamener Str. 177
59077 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 / 17-2940
E-Mai: ba-pelkum@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr

Kfz-Zulassungsstelle Hamm Rhynern
Unnaer Str. 12
59069 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 / 17-109300
E-Mai: ba-rhynern@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr
Fehler melden

Kfz-Zulassungsstelle Hamm Uentrop
Alter Grenzweg 2
59071 Hamm

Telefon: 02381 / 17-7777
Fax: 02381 / 17-2919
E-Mai: ba-uentrop@stadt.hamm.de

Öffnungszeiten:
Montag: 07:30 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr

Unter anderem ist KFZ Zulassungsstelle zuständig für die Erteilung oder auch Entziehung von Fahrerlaubnissen. Außerdem werden dort Änderungen oder Umschreibungen von Führerscheinen vorgenommen.

Neben der Gewährung von Personen im Straßenverkehr, ist die Zulassungsstelle auch für die Zulassung von Verkehrsfahrzeugen verantwortlich. Bei Halterwechseln werden die entsprechend erforderlichen Eintragungen durchgeführt. Nach dem Gesetz der Fahrzeug-Zulassungsverordnung sind folgende Kriterien zu erfüllen:

Ein gültiger Personalausweis mit aktuellem Wohnsitz oder eine aktuelle Meldebestätigung
Bei Minderjährigen Personen: Einverständnis beider Elternteile
Elektronische Versicherungsbestätigung (auch VB-Nummer genannt. Diese wird von der KFZ-Versicherung mitgeteilt)
eventuelle Vollmacht
TÜV- und AU-Bericht des Fahrzeugs
Falls vorhanden: Alte Kennzeichen
Fahrzeugbrief
Erteilung einer Einzugsermächtigung für die KFZ-Steuer. Dies ist für das Finanzamt notwendig

Ein Wohnwechsel muss unverzüglich der Zulassungsstelle mitgeteilt werden.
Technische Änderungen am Fahrzeug müssen ebenfalls gemeldet und eingetragen werden. Hierzu bedarf es die Vorlage es Gutachtens über die vorgenommene, technische Veränderung. Abwandlungen am Fahrzeug können beispielsweise an Anhängerkupplungen, ALU-Felgen,Spoilern oder Standheizungen sein. Das Gutachten und die Abnahme erfolgt durch einen Sachverständigten der TÜVs.

Soll das Fahrzeug außer Betrieb gesetzt werden, sind Fahrzeugschein (Teil 1), Fahrzeugbrief (Teil 2) sowie die amtlichen Kennzeichen zur Entwertung nötig.
Im Falle einer Verwertung des Fahrzeugs, wird ein Verwertungsnachweis einer zertifizierten Altauto-Annahmestelle benötigt.

Gegen eine zusätzliche Gebühr kann ein Wunschkennzeichen erlangt werden. Das Wunschkennzeichen kann bei Bedarf auch über das Internet reserviert werden.

Bei Oldtimern gelten zusätzliche Bedingungen:

– Ein Gutachten für die Einstufung des Fahrzeugs
– Auszug aus dem Punktekonto in Flensburg
– Polizeiliches Führungszeugnis

Die meisten Städte in Deutschland sind nur mit einer Feinstaubplakette befahrbar. Anhand des Fahrzeugscheins wird die benötigte Feinstaubplakette ermittelt. Diese ist bei der KFZ Zulassungsstelle Hamm erhältlich und wird auf das entsprechende KFZ-Kennzeichen ausgestellt.

Weitere Ämter in Hamm
Jobcenter Hamm
Einwohnermeldeamt Hamm
Standesamt Hamm
Zulassungsstelle
Agentur für Arbeit Hamm
Ausländerbehörde Hamm
Sozialamt Hamm

Umzugsunternehmen in Hamm
Umzugsunternehmen Hamm

[contact-form-7 id=“14371″ title=“Fehler melden“]

Letzte Aktualisierung 29.02.2018
(Alle angaben ohne Gewähr)