Umzugsvegleich.de in den Medien

Umzugsunternehmen Bonn
Umzugsunternehmen Bonn – © tiggra – Fotolia.com

Auf Umzugsvergleich.de finden Sie passende Umzugsunternehmen aus Bonn für Ihren Umzug. Dazu müssen Sie nur unser Anfrage-Formular ausfüllen und schon bekommen Sie bis zu 6 Angebote von Umzugsunternehmen aus Bonn kostenlos zugestellt. Sie können dann in Ruhe die Umzugsunternehmen und Angebote vergleichen.

Merke: Eine gute Planung und perfekte Organisation erleichtert und vereinfacht Ihren Umzug in Bonn.

Wie kann man einen Umzug organisieren?
Sie können einen Umzug in Bonn ohne Umzugsspedition planen und vorbereiten, aber dann müssen Sie sich selbt um einen Transportwagen kümmern und selbst Umzugshelfer besorgen, wenn Freunde und Bekannte keine Zeit und Lust dazu haben. Das fällt weg, wenn Sie eine Umzugsfirma mit dem geplanten Umzug beauftragen. Im Internetportal www.umzugsvergleich.de können Sie sich schnell und bequem Angebote von verschiedenen Umzugsunternehmen aus Bonn einholen und dann in Ruhe die Entscheidung treffen, welche Spedition Ihren Umzug durchführen soll. Wenn Sie sich für eine Umzugsfirma entschieden haben, erteilen Sie einfach diesem Unternehmen den Auftrag zur Durchführung Ihres Umzugs.

Wie viel kostet ein Umzugsunternehmen in Bonn?
Hier finden Sie ungefähr die Kosten für einen Umzug mit einem Umzugsunternehmen im Verhältnis zur Wohnungsgröße und zur Entfernung ihres neunen Wohnortes.

Achtung: Die Kosten sind nur geschätze Richtwerte und können je nach Region und Umzugsunterhemen variieren.

Wohnungsgröße Umzug ca. 50 km Regional ca. 120 km Fernumzug ca. 500 km
ca. 40 m² 400 bis 900 € 600 bis 1100 € 1100 bis 1800 €
ca. 65 m² 600 bis 1200 € 800 bis 1400 € 1400 bis 2400 €
ca. 90 m² 800 bis 1500 € 1000 bis 1700 € 1700 bis 3000 €
ab 120 m² 1100 bis 2000 € 1300 bis 2100 € 2200 bis 3800 €

Die Umzugsfirma unterstützt Sie in allen Belangen
Nach Auftragserteilung setzt sich umgehend ein erfahrener Mitarbeiter des Umzugsunternehmens mit Ihnen in Verbindung, um alle weiteren Details zu besprechen. Es muss abgeklärt werden, wie groß das Volumen Ihres Umzugsgutes ausmacht und welche Dienstleistungen Sie von der Umzugsspedition Sie erwarten und welche Vorarbeiten Sie selbst übernehmen wollen. Zum Verpacken Ihres Hausrates werden Ihnen gerne entsprechende Umzugskartons zur Verfügung gestellt, damit Sie Ihr Hab und Gut wirklich transportsicher verpacken können. Die Umzugsfirma fordert für Sie auch gern Umzugshelfer an, die Ihnen bei der Demontage Ihrer Möbelstücke behilflich sind. Das erspart Ihnen sicher viel Arbeit und Zeit.

Der Umzugstag ist da
Am Umzugstag kommen Mitarbeiter des Umzugsunternehmens mit einem Transportwagen, in dem Ihr komplettes Umzugsgut eingeladen fachgerecht eingeladen wird. Wenn Sie Ihre alte Wohnung im Gebiet einer Halteverzone befindet, hat die Spedition bei den entsprechenden Behörden einen Antrag gestellt, dass dieses Halteverbot für den Zeitraum der Beladung des Transportwagens aufgehoben ist. Somit kann der Umzugswagen direkt vor Ihrer Wohnung abgestellt werden.

Sonderwünsche für Ihren Umzug werden gern berücksichtigt
Wenn Sie alte Möbelstücke nicht mehr in Ihrem neuen Heim brauchen, übernimmt die Umzugsfirma auf Wunsch gern die Entsorgung. Möbelstücke, die Sie nicht in Ihrer neuen Wohnung unterbracht werden können und vielleicht zum Verkauf gedacht sind, können gern in einem Lager der Umzugsfirma deponiert werden.

Weitere Ämter in Bonn
Jobcenter Bonn
Einwohnermeldeamt Bonn
Standesamt Bonn
Zulassungsstelle Bonn
Familienkasse Bonn
Agentur für Arbeit Bonn
Ausländerbehörde Bonn
Sozialamt Bonn

Nützliches zum Umzug:
Umzugsfirma Bonn
Halteverbot Bonn
Wunschkennzeichen Bonn
Bonn.de

Über Bonn
Bonn ist eine Bundesstadt, die mittlerweile als Großstadt gesehen wird. Mit mehr als 320.000 Einwohnern liegt sie mitten im Süden von Nordrhein Westfalen. Die Stadt kann eine mehr als 2000 Jahre alte Geschichte erzählen. Daher gehört Bonn auch zu den ältesten Städten Deutschlands. Sie geht in die germanischen und römischen Siedlungen über und zeigt schon seit 1597 ihr Kölner Fürstentum. Im Laufe des 19. Jahrhunderts entwickelte sich zusätzlich die Universität von Bonn. Mittlerweile zeigt sich hier ein gesamtes Gelände, eine Art kleine Stadt, die von vielen Urlaubern besucht wird. Die Universität in Bonn ist mittlerweile mit tausenden Studenten versehen. In den verschiedenen Gebäuden werden einzelne Studiengänge angeboten. Daher ist Bonn eine sehr bekannte Stadt für verschiedene Studenten, die hier ihren Weg gehen wollen. Zusätzlich bietet Bonn sehr viele Sehenswürdigkeiten und eine sehr große Innenstadt. Auf beiden Seiten der Stadt fließt der Rhein, der die einzelnen Stadtteile miteinander verbindet. Schließlich zeigt die Großstadt Bonn verschiedene kleine Nebenorte, die die große Stadt umschließen. Des Weiteren gehört auch der Naturpark Rheinland und die Kölner Bucht zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mehrere tausend Urlauber besuchen jedes Jahr die Stadt und lassen sich von den zahlreichen Angeboten in der Stadt begeistern. Mittlerweile finden sich in Bonn verschiedene Möglichkeiten wieder, einen angenehmen Urlaub zu verbringen. Die einzelnen Unterkünfte und verschiedene Sehenswürdigkeiten bieten einen bleibenden Eindruck von der Stadt. Daher teilt sich Bonn in drei große Stadtbezirke: Bonn, Bad Godesberg und Hardtberg. Diese drei Stadtteile werden nochmals in 51 kleineren Ortschaften unterteilt. Jeder Stadtbezirk hat hierbei seine eigene Bezirksvertretung. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und finden Sie hier günstige Umzugsunternehmen aus Bonn.

Karte: Umzugsunternehmen Bonn